Behandlung von varikösen Phlebitis

Behandlung von varikösen Phlebitis Behandlung von varikösen Phlebitis Oberflächliche Thrombophlebitis klinisches Bild


Je nach der Schwere des Krankheitsbildes unterscheidet man eine Phlebitis exsudativa simplex von einer Phlebitis einer varikösen - Behandlung von Bein.

A privacy reminder from Google Review now I'll read this later. Kathetereinheit für die Behandlung einer venösen Erkrankung, welche Einheit aufweist: Kathetereinheit nach Anspruch 1, Behandlung von varikösen Phlebitis, wobei das zumindest eine Lumen ein einzelnes Lumen A catheter assembly according to claim 1, wherein the at least one lumen, a single lumen 8 8 ausbildet, durch welches sowohl die Energieabgabeeinheit Forms through which both the energy delivery device 4 4als auch das Fluid empfangen wird.

Kathetereinheit nach Anspruch 1 oder 2, wobei das zumindest eine Lumen A catheter assembly according to claim 1 or 2, wherein the at least one lumen 8 8 ; ; 25 25 an seinem distalen Ende eine Endöffnung aufweist, mit welchem die Energieabgabeeinheit At its distal end an end opening with which the energy delivery device 4 4 zusammenarbeitet, und durch welches die Energieabgabeeinheit funktionsfähig ist, um Energie zu der Vene abzugeben.

Cooperates, and through which the energy delivery device is operable to supply energy to the vein. Kathetereinheit nach Anspruch 1, wobei das zumindest eine Lumen ein erstes Lumen A catheter assembly according to claim 1, wherein the at least one lumen, a first lumen 25 25 enthält, durch welches die Energieabgabeeinheit Through which the energy delivery device 4 4 empfangen wird, und ein zweites Lumen Is received and a second lumen 26 26durch welches das Fluid empfangen wird, wobei die ersten und zweiten Lumen Through which the fluid is received, wherein the first and second lumens 25 25.

Kathetereinheit nach Anspruch 4, wobei das zweite Lumen The catheter unit of claim 4, wherein the second lumen 26 26 ein ringförmiges Lumen ist, welches das erste Lumen Is an annular lumen that said first lumen 25 25 umgibt.

Kathetereinheit nach einem der vorhergehenden Ansprüche, wobei die Energieabgabeeinheit eine optische Faser enthält. A catheter assembly according to any one of the preceding claims, wherein the energy Behandlung von varikösen Phlebitis device includes an optical fiber.

A catheter assembly according to any one of claims 1 to 7, wherein the energy delivery device is a Behandlung von varikösen Phlebitis frequency RF electrode is. Closes the end opening to prevent the Behandlung von varikösen Phlebitis from leaking through the end opening. Gebiet der Erfindung Field of the Invention. Die vorliegende Erfindung betrifft ein medizinisches Gerät für die Behandlung vaskulärer Erkrankungen, und insbesondere ein Gerät für das Behandeln variköser Venen unter Verwendung einer endovaskulären laseroptischen Faser und eines Katheters.

The present invention relates to a medical device for the treatment of vascular diseases, and more particularly to a device for treating varicose veins using an endovascular laser optical fiber and catheter. Hintergrund der Erfindung Background of the Invention. Venen sind dünnwandig und enthalten Einweg-Ventile, welche den Blutfluss steuern. Veins are thin-walled and contain one-way valves that control blood flow.

Normally, the valves open to allow blood to flow into the deeper veins, and they close Behandlung von varikösen Phlebitis prevent backflow into the superficial veins. Wenn die Ventile nicht richtig arbeiten, oder nur teilweise arbeiten verhindern sie jedoch den Rückfluss von Blut in die oberflächlichen Venen nicht mehr. If the valves do not work properly, or work only some of them but not prevent the backflow of blood into Behandlung von varikösen Phlebitis superficial veins.

Infolge dessen baut sich ein venöser Druck an der Seite der fehlerhaften Ventile auf. As a result, a venous pressure on the side of the faulty valves builds up. Da die Venen dünnwandig sind, und nicht in Krampfadern können platzen Lage, dem erhöhten Druck zu widerstehen, werden sie zu sogenannten varikösen Venen, dies sind Venen, die erweitert, gewunden oder verstopft sind. Since the veins are thin walled, and unable to withstand the increased pressure, varicose veins, they become so-called, these are veins that extended wound or clogged.

Insbesondere Varizen Tinktur Chestnut variköse Venen der untern Extremitäten zu den weitest verbreiteten medizinischen Zuständen bei der erwachsenen Bevölkerung. In particular, varicose veins of the lower extremities are the most widespread medical conditions in the adult population. Symptoms include discomfort, leg pain, itching, cosmetic blemishes and swelling. Wenn sie unbehandelt bleiben, können variköse Venen zu medizinischen Komplikationen, wie etwa Blutungen, Phlebitis, Ulzeration, Thrombi und Lipodermatosclerose führen.

If left untreated, varicose veins can lead to medical complications, such as bleeding, phlebitis, ulceration, Behandlung von varikösen Phlebitis, and thrombi Lipodermatosclerose. Zu traditionellen Behandlungen von Varikositäten zählen sowohl temporäre als auch permanente Techniken. To traditional treatments of varicosities include both temporary and permanent techniques. Temporäre Behandlungen beinhalten die Verwendung von Stützstrümpfen und das Hochlagern der erkrankten Extremitäten.

Temporary treatments involve Wenn Juckreiz Wunden use of support stockings and elevating the Behandlung von varikösen Phlebitis limb. Während sie eine temporäre Linderung der Symptome bieten, korrigieren diese Techniken die zugrunde liegende Ursache, das sind die fehlerhaften Ventile, nicht.

While they provide a temporary relief of symptoms, Neumyvakin Peroxid Behandlung von Krampfadern techniques correct the underlying cause, these Behandlung von varikösen Phlebitis the faulty valves, not.

Zu den permanenten Behandlungen zählen die chirurgische Exzision der kranken Abschnitte, die ambulante Phlebektomie, und der Verschluss der Vene durch chemische oder thermische Mittel.

The permanent treatments include surgical excision of the diseased portions, ambulatory phlebectomy, and occlusion of the vein by chemical or thermal means. Eine chirurgische Exzision erfordert im Allgemeinen eine Anästhesie und eine lange Erholungsperiode. Surgical excision generally requires anesthesia and a long recovery period. Sogar mit ihrer hohen klinischen Erfolgsrate wird die chirurgische Exzision aufgrund der hohen Behandlungskosten und der Risiken chirurgischer Komplikationen zusehends zu einer überholten Technik.

Even with its high clinical success rate is surgical excision. Ambulatory phlebectomy involves tearing of varicose vein segment using multiple stab incisions through the skin. The method is performed on an outpatient basis, but is due to the amount of time that is required to carry out the process, still relatively expensive. Chemische Okklusion, auch als Sklerotherapie bekannt, ist ein Verfahren in der Arztpraxis, Behandlung von varikösen Phlebitis, welches das Injizieren einer Reizmittel-Chemikalie in die Vene beinhaltet, Behandlung von varikösen Phlebitis.

Chemical occlusion, also known as sclerotherapy, is a method in the doctor's office, Behandlung von varikösen Phlebitis, which involves injecting an irritant-chemical into the vein. The chemical acts on the inner lining of the vein walls and causes them to shut up and block blood flow.

Although this is a common treatment option, it can lead to serious complications, including ulcerations of the skin, anaphylactic reactions and permanent skin stain, Behandlung von varikösen Phlebitis. Another disadvantage is that the treatment is restricted to veins of a particular size range. In addition, there Behandlung von varikösen Phlebitis a relatively high rate of relapse due to recanalization of vessels. Endovascular thermal energy therapy is a relatively new treatment technique for venous reflux diseases.

Mit dieser Technik wird durch eine Energieabgabevorrichtung, die vor der Energieabgabe perkutan in die erkrankte Vene eingesetzt wird, thermische Energie in der Form von Laser- oder Funkfrequenz RF -Energie abgegeben. With this technique, Behandlung von varikösen Phlebitis, thermal energy in the form of laser or radio Behandlung von varikösen Phlebitis RF energy is an energy delivery device that is percutaneously inserted into the diseased vein prior to energy delivery discharged.

In a laser therapy, an optical fiber is used as the energy delivery device whereas RF electrodes are used as the energy delivery device at RF therapy. The measures for therapy with thermal energy include the insertion of an introducer catheter or sheath and the arguments it up within a range of a few centimeters of sapheno-femoral junction of the greater saphenous vein. Im Falle der Behandlung von varikösen Phlebitis wir, sobald der Inserter-Katheter richtig positioniert ist, eine flexible optische Faser in das Lumen des Katheters oder die Hülle eingeführt und vorgeschoben, bis die distale Faserspitze sich in der Nähe der Katheterspitze befindet, jedoch immer noch innerhalb des Katheterlumens geschützt ist.

In the case of laser therapy, we as soon as the introducer catheter is properly positioned, a flexible optical fiber inserted and advanced until the distal fiber tip is in the vicinity of the catheter tip but still protected within the catheter lumen into the lumen of the catheter or sheath is, Behandlung von varikösen Phlebitis.

Once the catheter and flexible optical fiber are again disposed in the vein, the tissue surrounding the diseased vessel segment immediately, numerous needle punctures is subjected to inject an anesthetic tumeszentes percutaneously.

Die Injektionen, typischerweise Lidocain mit oder ohne Epinephrin, werden unter Ultraschallführung entlang der gesamten Länge der V. The injections, typically lidocaine with or without epinephrine are administered under ultrasound guidance along the entire length of the long saphenous vein in the perivenous area.

Krampfadern in den Hoden bei Kindern tumeszenten Injektionen dienen mehreren Zwecken. The tumeszenten injections serve several purposes. Erstens verhindern die Anästhesieinjektionen Schmerzen, die durch das Anwenden von Energie auf die Vene verursacht wird. First, the anesthetic injections prevent pain that is caused by applying energy to the vein. Second, the injection causes a Venenspasmus what Behandlung von varikösen Phlebitis vein diameter is reduced and brings the vessel wall in close proximity to the catheter and the optical fiber, Behandlung von varikösen Phlebitis.

Of the contracted vein diameter facilitates efficient energy transmission through the optical fibers to the vessel wall when the laser energy is applied.

Third, the tumescent injection also provides a barrier between the vessel and the adjacent tissue and nerve structures, whereby the heat damage is limited to only the vessel itself, and damage to tissue outside of the target area is prevented. Nachdem die Anästhesieinjektionen durch mehrere Punktionsstellen durchgeführt worden sind, wird der Katheter etwa Zentimeter zurückgezogen, während die optische Faser stabil gehalten wird, um die Distale Spitze der optischen Faser freizulegen.

After the anesthetic injections are carried out by a plurality of puncture sites, the catheter is withdrawn approximately centimeters while the optical fiber is held steady to expose the distal tip of the optical fiber. Then, a laser generator is activated to Behandlung von varikösen Phlebitis laser energy is emitted from the bare Behandlung von varikösen Phlebitis tip of the fiber into the constricted vessel.

The thermal energy from the laser is in contact with the blood, whereby the generation of hot gas bubbles is effected. Die Gasblasen übermitteln thermische Energie an die Venenwand, wodurch eine Zellnekrose und eventuell ein Venenkollaps bewirkt wird. The gas bubbles provide thermal energy to the vein wall, causing cell necrosis and possibly a vein collapse is caused, Behandlung von varikösen Phlebitis. The fiber and the catheter is slowly withdrawn as a single unit when laser generator until the entire diseased vessel segment has been treated.

The damaged vessel is sealed, collapses and can no longer promote blood flow. Für solch eine endovaskuläre Laserbehandlung wird die Injektion Behandlung von varikösen Phlebitis Anästhetika durch mehrere Punktionen entlang des erkrankten Abschnitts als Standard und als notwendiger Schritt im Behandlungsablauf erachtet.

For such an endovascular laser treatment, the injection tumeszenter anesthetics through multiple punctures along Varizen an Rohren diseased portion is considered as a standard and as a necessary step in the treatment process.

Es sind jedoch mit solch einem herkömmlichen Verfahren der Verabreichung lokaler Anästhesieinjektionen mehrere Nachteile verbunden. There are, however, several disadvantages associated with such a conventional method of administering local anesthesia injections.

Der Vorgang der Anästhesieinjektionen ist mühevoll und ist der zeitaufwändigste Schritt im Behandlungsverfahren, da die Anzahl an Punktionen durchgeführt werden muss. The process of anesthesia injections is laborious and is the most time consuming step in the treatment process, since the number must be performed to punctures. Typischerweise werden die Injektionen entlang der gesamten Länge der V.

Typically, the injections along the entire length of the long saphenous vein be administered in increments of cm. Die gesamte Länge der Injektionen variiert, Behandlung von varikösen Phlebitis, liegt jedoch üblicherweise zwischen 30 und 40 cm. The entire length of injections varies, but usually is between 30 and 40 cm. Dementsprechend sind etwa 10 bis 20 Injektionen, und somit 10 bis 20 Punktionen notwendig, bevor die Laserbehandlung beginnen kann.

Accordingly, approximately 10 to 20 injections, and therefore 10 to 20 punctures are required before the laser treatment can begin. Zusätzlich zu der Zeit, die erforderlich ist, um mehrere Injektionen zu verabreichen, sind perivenöse Injektionen nachteilig, da sie für den Patienten schmerzhaft sind, Punktionswunden hinterlassen, und aufgrund der Weise, in der die Injektion verabreicht wird, Hämatome sowie Komplikationen infolge des Verfahrens verstärken können.

In addition to the time required to administer multiple injections, peri-venous injections are disadvantageous because they are painful to the patient, leave puncture wounds, and increase due to the way in which the injection is administered, hematoma and complications due to the method can. Jede Injektion wird unter Ultraschallführung verabreicht, da es notwendig ist, die Nadel zwischen der Fascia und der Vene genau zu positionieren.

Each injection is administered under ultrasound guidance, since it is necessary to position the needle between the fascia and the vein accurately. The physicist will often use the catheter as a target when employing the needle into the tissue of the patient. In einigen Fällen kann es sein, dass der Arzt versehentlich die Vene und sogar die Katheterwand durchsticht, wenn er die Nadel positioniert. In some cases it may be that the doctor accidentally the vein and even the catheter wall to pierce, when positioning the needle.

When this occurs, Behandlung von varikösen Phlebitis, the vein wall may tear, resulting in excessive bruising and patient discomfort. Tearing of the vein wall may also result in an unintended thermal damage outside of the vessel when the gas bubble created by the laser may escape through the crack in the adjacent tissue and nerve structures.

Finally, several injections require the use of multiple needles and other accessories, such as gauze and syringes. Das medizinische Personal, welches das Verfahren durchführt, ist somit einem erhöhten Risiko versehentlicher Nadelstiche und den potentiellen Gesundheitsrisiken ausgesetzt, die damit verbunden sind, kontaminiertem Blut und anderen Körperflüssigkeiten ausgesetzt zu sein.

The medical staff that performs the procedure is therefore, an increased risk of accidental needle sticks and the potential health risks associated with being exposed to contaminated blood and other body fluids.

Die US-A offenbart einen Katheter für die Behandlung des Herzens, wobei sich in dem Katheter eine optische Faser für die Abgabe von Energie befindet, und wobei durch das Innere des Katheters eine Spülflüssigkeit durchgeleitet werden kann.


Salbe mit Krampfadern und Thrombophlebitis

Die vorliegende Erfindung betrifft eine Vorrichtung zur medizinischen Behandlung von Krampfadern und spezifischer eine nicht-invasive, topische Behandlung für Krampfadern, die die hierin beschriebene Vorrichtung einsetzt, als ein externes Einwegventil zu wirken, Behandlung von varikösen Phlebitis, um die Funktion der defekten internen Klappen, die innerhalb der zu behandelnden Krampfadern enthalten sind, zu ersetzen.

Diese nicht-invasive Behandlung verbessert den Blutfluss in den Krampfadern und vermindert die Venenvarikositäten ohne die Notwendigkeit für eine invasive und kostspielige chirurgische Massnahme, die Narbenbildung, die häufig postoperativ aus solchen Massnahmen resultiert, das Wiederauftreten von Varikositäten, das oft solchen Massnahmen folgt oder die anderen unerwünschten Wirkungen von derzeit zur Verfügung stehenden Behandlungen für Krampfadern.

Diese nicht-invasive Behandlung unterscheidet sich von den anderen zur Verfügung stehenden Behandlungen darin, Behandlung von varikösen Phlebitis, dass im Gegensatz zu solchen Behandlungen sie die Venenfunktion wiederherstellt anstatt sie auszulöschen.

Krampfadern sind eine medizinische Kondition, Behandlung von varikösen Phlebitis, die eine abnormale Verdrehung, Verlängerung oder Erweiterung der oberflächlichen Venen des Beins involviert. Patienten, die unter Krampfadern leiden, leiden häufig unter einer Vielzahl von Symptomen, die Schmerzen, Anschwellen, Brennen, Pochen und Krämpfe in und um die Gebiete beinhalten, in denen die Varikositäten existieren.

Diese Symptome werden viel intensiver von Frauen während einer Schwangerschaft oder während oder gerade vor einer Menstruation gefühlt. Ernsthaftere Komplikationen können auch aus der Anwesenheit von Krampfadern resultieren einschliesslich Phlebitis, Ulzeration, Hautausschlag, Dermatitis und zweifach bis vierfach gesteigertes Risiko einer tiefen Venenthrombose.

Selbst in der Abwesenheit Behandlung von varikösen Phlebitis solchen Symptomen oder ernsthafteren Komplikationen betreffend die Varikositäten suchen viele Krampfaderleidtragende medizinische Behandlung für die Kondition wegen der Unansehnlichkeit der Varikositäten, Behandlung von varikösen Phlebitis. Das Venensystem der Beine besteht aus zwei Kanälen: Die tiefen Venen und die oberflächlichen Venen sind über eine Reihe von kommunizierenden Venen verbunden, Behandlung von varikösen Phlebitis, die auch perforierende Venen genannt werden.

Die oberflächlichen Venen fungieren hauptsächlich, Blut von dem subkutanen Gewebe zu sammeln und es zu der nächsten kommunizierenden Vene für eine schnelle Durchfuhr durch die tiefen Venen zurück zum Herzen zu tragen, Behandlung von varikösen Phlebitis.

Einweg- bikuspidale Klappen sind in den oberflächlichen Venen angeordnet, die, wenn sie ordnungsgemäss funktionieren, einen unidirektionalen Fluss von Blut von dem oberflächlichen Venensystem in das tiefe System erlauben, Behandlung von varikösen Phlebitis, um eine ordnungsgemässe und schnelle Übermittlung von Blut zum Herzen zu erlauben. Diese Klappen teilen auch die ansonsten kontinuierliche Säule von Blut, die zu dem Herzen führt, auf und reduzieren dadurch den hydrostatischen Druck auf die Venen.

Die Segel der oberflächlichen venösen Behandlung von varikösen Phlebitis sind an den Wänden der Venen befestigt. Wegen einer fehlerhaften Struktur oder Funktion der Klappen innerhalb der saphenusen Venen, einer intrinsischen Schwäche der Venenwände oder den Wirkungen eines traumatischen Ereignisses, das den Blutdruck in den oberflächlichen Venen signifikant erhöht hat wobei Schwangerschaft bei weitem das einzige, bedeutendste derartige Ereignis istBehandlung von varikösen Phlebitis, werden die Klappen der saphenusen Venen inkompetent, so dass sie einen bidirektionalen Fluss Rückfluss oder Rücklauf von Blut durch die Venen mit einem korrespondierenden Anstieg des retrograden Drucks in solchen Venen erlauben.

Ungeachtet der originären Ursache der Klappeninkompetenz ist das Resultat die Erweiterung der saphenusen Venen, die, nahe der Haut liegend und schlecht von dem subkutanen Gewebe gestützt seiend, Behandlung von varikösen Phlebitis, varikös werden. Sobald Klappeninkompetenz auftritt, wie z. Indem das Segment der angeschwollenen saphenusen Vene ausgedehnt wird, vergrössert sich der hydrostatische Druck, der von der ununterbrochenen Säule von Blut ausgeübt wird, was die Kondition, die die Krampfadern bewirkt, Behandlung von varikösen Phlebitis, weiter verschlimmert.

Mit der Zeit pflanzt sich dieser Prozess in periphere venöse Zweige und auch in kommunizierende Venen fort, wenn sie diesem gesteigerten Druck von der kontinuierlichen Säule von Blut unterhalb einer inkompetenten Klappe in dem hauptsächlichen saphenusen Kanal ausgesetzt werden.

Ferner nimmt in dieser Kondition der Blutdruck während Bewegung normalerweise nicht ab, da leistungsfähige Klappen nicht vorhanden sind. Ebers beschrieb in dem Papyrus von v. Caius Marius unterzog sich in Leben Lives von Plutarch einer chirurgischen Korrektur der Krampfadern in einem von seinen Beinen, aber lehnte Behandlung von varikösen Phlebitis der Bemerkung "ich sehe die Heilung ist den Schmerz nicht wert" ab, als er bezüglich einer ähnlichen Behandlung für das andere Bein gefragt wurde.

Seit mehr als Jahren haben Leidtragende von Krampfadern mit dem Problem gerungen, zu versuchen, eine chirurgische Behebung der Kondition zu vermeiden, während sie weniger intrusive und effektivere Handhabungsverfahren für die Kondition suchen. Es gibt momentan drei bekannte Typen von Behandlungen für Krampfadern: Chirurgische Therapie in der Form von Venenexhärese ist gerichtet auf das Abbinden des varikösen Systems an seinem Ausgangspunkt Behandlung von varikösen Phlebitis das Entfernen der Venen, um persistenten Rückfluss durch direkte und seitliche Routen zu verhindern.

In der Abbindungstechnik wird ein kleiner Einschnitt an dem distalen Ende der Vene nahe der Leiste platziert. Die saphenuse Vene wird auch an dem Fuss abgebunden. Ein interner Venenabbinder wird dann proximal durch den Einschnitt an der Leiste befördert und gesichert.

Der Abbinder wird dann behutsam durch den Einschnitt an der Leiste entfernt. Es ist auch für den Chirurgen notwendig, mehrere kleine Einschnitte entlang des Beins zu machen, um die zahlreichen kommunizierenden Venen von der saphenusen Vene zu lösen und diese kommunizierenden Venen abzubinden.

Postoperativ wird das Bein gewickelt und ein Gang wird mindestens für 8 bis 12 Stunden gehalten. Vollständige Genesung von der varikösen Venenexhärese benötigt üblicherweise 2 bis 3 Wochen.

Während saphenuse Venenexhärese oft ohne die Benutzung eines üblichen Anästhetikums und ohne Übernachtkrankenhausaufenthalt, insbesondere mit dem Aufkommen von ambulanter Phlebektomie, erreicht werden, Behandlung von varikösen Phlebitis für eine europäisch entwickelte variköse Venenexhäresemethode ein die Wirbelsäule betreffendes oder epidermales Anästhetikum erforderlich.

Chirurgische Behandlung von Krampfadern kann auch durch Venenligatur allein erreicht werden. Während diese Methode kosteneffizient sein kann, haben Studien gezeigt, dass sie wegen einer extrem hohen Rate von Rückfällen keine positiven langfristigen Resultate liefern könnte. Während Welche Krampfadern im Magen eine dauerhafte Lösung in dem Gebiet repräsentieren, in dem entfernte Venen existierten, hat die Technik zahlreiche Nachteile.

Zweitens resultiert das Verfahren in Narbungbildung, die so kosmetisch unbefriedigend sein kann wie Behandlung von varikösen Phlebitis Krampfadern selbst.

Drittens kann eine Vielzahl von Komplikationen von der Methode resultieren einschliesslich Infektion, kutaner Pigmentation, oberflächlicher Thrombophlebitis, Behandlung von varikösen Phlebitis, tiefer venöser Thrombophlebitis und Nervenverletzung. Schliesslich, Behandlung von varikösen Phlebitis, wenn die Venen entfernt sind, Behandlung von varikösen Phlebitis, sind sie nicht verfügbar, falls sie für eine arterielle Rekonstruktion gebraucht werden sollten, da die saphenusen Venen normalerweise bei solchen Methoden verwendet werden.

Verödung involviert das Injizieren einer Flüssigkeit in die Krampfadern, was Entzündung und Narbenbildung oder Sklerose ausreichend einleitet, um die Vene geschlossen zu versiegeln, was einen Blutfluss weg von den betroffenen Venen erzwingt, Behandlung von varikösen Phlebitis.

Verschiedene Verfahren von Verödung beziehen unterschiedliche sklerosierende Wirkstoffe kombiniert mit verschiedenen Levels von Kompressionstherapie mit ein, um die Wirksamkeit zu optimieren. Üblicherweise wird nach einer sorgfältigen Darstellung der involvierten Venen eine schmale Justiernadel auf einer Spritze, die den sklerosierenden Wirkstoff umfasst, in die Vene eingeführt, während das Bein unfrei ist. Die Spritze ist an das Bein geklebt, während zwei oder drei andere Venen in der gleichen Weise punktiert werden.

Das Bein wird dann hochgehoben, um die Venen zu leeren, und der sklerosierende Wirkstoff wird an jeder Stelle angewandt. Nach der Beendigung der Injektionen wird eine feste elastische Bandage sorgfältig von dem Fuss bis zu einer Handbreiten über die proximalste Injektionsstelle gewickelt. Einige Ärzte empfehlen kontinuierliche Kompression für so lange wie 6 Wochen.

Nachdem die Kompression geendet hat, kehrt der Patient zum Entfernen der Bandagen und zum Kontrollieren der Resultate zum Arztbüro zurück. Weitere Injektionen können dann gemacht werden, und der Zyklus kann wiederholt werden, Behandlung von varikösen Phlebitis, bis die Krampfadern verschwunden sind, Behandlung von varikösen Phlebitis.

Während Verödung weniger kostspielig als Venenexhärese oder -ligatur und weniger invasiv als solche chirurgischen Methoden ist, hat sie auch schwerwiegende Nachteile. Erstens kann Verödung keine permanente oder vollständige Handhabungstechnik repräsentieren, da es nicht die Entfernung der betroffenen Venen involviert. Zweitens können sich verschiedene Komplikationen von der Therapie ergeben, obwohl die meisten kleiner sind und ernsthafte Komplikationen selten sind.

Drittens ist es oft notwendig für Patienten, sich mehreren Kursen einer Therapie zu unterziehen, um ausreichende Resultate zu erhalten. Schliesslich, wie mit dem Abbinden der Venen, macht Verödung die Venen unerhältlich für die Verwendung in einer nachfolgenden wiederaufbauenden Massnahme.

Schliesslich können Krampfadern "konservativ" durch die Behandlung von varikösen Phlebitis von Kompressionstherapie gehandhabt werden. Eine Kompression der Krampfader verschliesst die Vene, wobei temporär nicht nur Rückfluss von Blut durch die Vene weg von dem Herzen, sondern auch Fluss in die normale Richtung zum Herzen eliminiert wird. Unter Kompressionsmassnahmen ist die üblichste der elastische Strumpf, von welchem zahlreiche Fabrikate und Stile kommerziell erhältlich sind und die in grossem Umfang in der Literatur beschrieben sind wie beispielsweise bei Lubin, U.

Patent 2, ; Taddeo, U. Während Kompressionstherapie nicht-invasiv ist, und deshalb weniger schmerzhaft als Chirurgie oder Verödung und wesentlich weniger kostspielig als solche Behandlungen, sind Kompressionstrümpfe unbequem insbesondere bei warmem Wettergeben oftmals nicht den Behandlung von varikösen Phlebitis Effekt und sind so unansehnlich wie die zu behandelnden Krampfadern.

Ebenfalls ist eine Variation der Kompressionstherapie bekannt, wonach eine Krampfader mittels einer Tourniquet-gleichen Beinumwicklung verschlossen wird. Auf dem Gebiet der Tourniquet- und Kompressionsgeräte sind verschiedene Ausführungsbeispiele von solchen Geräten beschrieben, die alle ein Mittel zum Befestigen des Gerätes an dem Arm oder Bein einer Person und ein Mittel zum Aufbringen von Druck auf die Haut haben siehe z.

Kompressionstherapien, die auf den Gebrauch von Strümpfen verschiedener externer Kompression fokussieren, können nützlich durch die Bereitstellung von temporärer Erleichterung sein, insbesondere für schwangere Frauen im dritten Trimester einer Schwangerschaft, aber sind normalerweise als eine Langzeitbehandlung aus den oben genannten Gründen ineffektiv. Ferner verhindern sie auch den günstigen Fluss von Blut in die gewünschte Richtung zum Herzen, wenn Kompressionstherapien genügend Druck zur Verhinderung von "Rückfluss" bereitstellen, Behandlung von varikösen Phlebitis.

Der Stand der Technik, der sich spezifisch auf die Behandlung von Krampfadern und im Allgemeinen auf die Verwendung von Druck zum Behandeln venöser und anderer Krankheiten bezieht, richtet sich auf das einfache Konzept von venösem Verschluss oder Entfernung, um den venösen Blutfluss unter Ausschluss einer ordnungsgemässen venösen Funktion zu begrenzen.

Ligatur, Exhärese und Verödung erlauben Behandlung der Krampfader durch ihre permanente Zerstörung und sind inkonsistent mit der Wiederherstellung einer ordnungsgemässen venösen Funktion.

Kompressionstherapien sind, während sie versuchen, Behandlung von varikösen Phlebitis, ein ähnliches Ziel wie permanentere Krampfaderhandhabungsmassnahmen zu erreichen, nichtsdestotrotz temporär und sind ebenso antithetisch zur Wiederherstellung einer venösen Funktion. Angesichts der ernsthaften Nachteile, die bei all den momentan erhältlichen Behandlungen für Krampfadern existieren, und in Anbetracht der Behandlung von varikösen Phlebitis Suche für eine akzeptable, nicht-invasive Behandlung für diese Kondition, ist es deutlich, dass ein kritisches Bedürfnis für alternative Behandlungen existiert.

Ferner und vielleicht von ebensolcher Wichtigkeit ist das Bedürfnis für eine effektive Behandlungsalternative, die auf das Wiederherstellen einer ordnungsgemässen venösen Funktion fokussiert, eher als dass sie auf die Obliteration oder Entfernung von den venösen Strukturen oder die Negation von deren ordnungsgemässer Funktion fokussiert. Die vorliegende Erfindung stellt eine Vorrichtung für die Behandlung von Krampfadern bereit, wobei die Funktion der Einwegklappen in der Krampfader durch eine Vorrichtung gemäss der Erfindung ersetzt oder ergänzt wird, welche externen Druck auf die Krampfader in einer Behandlung von varikösen Phlebitis aufbringt, die einen Fluss in die normale Richtung zum Herzen als ein Resultat von peripherem venösem Pumpen zulässt, aber Rückfluss weg vom Herzen aufgrund von Schwerkraft wesentlich reduziert.

Besonders stellt die Erfindung eine Vorrichtung zur Behandlung von einer Krampfader einer Person wie definiert in Anspruch 1 bereit. Gemäss einem bevorzugten Ausführungsbeispiel der Erfindung ist das Mittel zum Aufbringen von Druck ein Auslegerelement wie ein schwenkbarer Streifen aus Plastik, Behandlung von varikösen Phlebitis, der an der Basis angebracht ist und der durch Mittel wie eine Feder gegen die Haut oberflächlich zu der behandelnden Vene vorgespannt ist.

Das Vorspannmittel ist vorzugsweise eine Feder, die sich von der Basis erstreckt, wobei die Feder eine Kraft auf das Auslegerelement ausübt, das die proximale Wand der Vene zu der distalen Wand verschiebt, um eine Verbindungsstelle zu bilden, die die Vene schliesst. Gemäss einem Aspekt der Erfindung erstreckt sich das Auslegerelement von der Basis in eine Richtung zum Herzen und übt einen Druck auf die Vene in einem Winkel aus, so dass venöser Druck auf der Seite der genannten Verbindungsstelle distal vom Herzen eine grössere effektive Kraft ausübt, wodurch der genannte Streifen verschoben wird, als es eine venöse Kraft auf der Seite der Verbindungsstelle proximal zum Herzen tut.

Auf diese Weise wird Druck auf die Klappe, der von peripherem venösem Pumpen durch Kontraktion der Behandlung von varikösen Phlebitis, wie sie beim Gehen auftritt, resultiert, die Klappe öffnen, erlaubend, dass Blut zum Herzen fliesst, Behandlung von varikösen Phlebitis. Der Druck jedoch, der auf das Auslegerelement ausgeübt wird, der durch die Schwerkraft auf den Kopf der Säule von Blut zwischen dem Herzen und dem Auslegerelement der Erfindung bewirkt wird, wird gewöhnlich unzureichend sein, um das Auslegerelement zu verschieben und wesentlichen Rückfluss retrograden Fluss die Vene herunter zu erlauben.

Gemäss einem anderen Ausführungsbeispiel Behandlung von varikösen Phlebitis Erfindung ist die Kraft, die durch die Vorrichtung ausgeübt wird, im Wesentlichen lotrecht zu der Haut oberflächlich zu der zu behandelnden Vene. Alternativ kann das Mittel zum Aufbringen von Druck so angeordnet sein, dass es Kraft von der Seite der Vene in einem Winkel parallel mit oder schräg zu einer Oberfläche der Haut ausübt. Wenn Kraft von der Seite der Vene in einem Winkel parallel mit oder schräg zu der Oberfläche der Haut aufgebracht wird, kann es nicht notwendig sein, das Auslegerelement gegen die Haut vorzuspannen, zum Beispiel durch eine Feder.

Wenn die zu behandelnde Krampfader seitlich parallel Behandlung von varikösen Phlebitis der Fläche der oberflächlichen Haut verschoben wird, kann sie einen Knick bilden, der einen Fluss von Blut zum Herzen erlauben wird, aber einen Rückfluss weg vom Herzen reduzieren oder verhindern wird. Gemäss einem alternativen bevorzugten Ausführungsbeispiel ist das Mittel zum Aufbringen von Druck in der Form eines Keils ausgebildet, der gegen die Haut durch ein Mittel wie eine Feder vorgespannt sein kann oder aus einem elastischen Material hergestellt sein kann, das Druck gegen die Haut ausübt.

Solch ein Keil ist vorzugsweise ausgelegt und angebracht in einer Art und Weise, wobei Behandlung von varikösen Phlebitis Scheitel des Keils die proximale Wand der Vene gegen die distale Wand verschiebt, um eine Verbindungsstelle zu bilden, die die Vene verschliesst, und wobei die Wand des Keils auf der Seite des Scheitels weg vom Herzen in einem Winkel zur Fläche der Vene angeordnet ist, Behandlung von varikösen Phlebitis, der kleiner ist als der Winkel von der Fläche der Vene zu der Keilwand auf der dem Herzen zugewandten Seite des Scheitels.

Während das Mittel zur Ausübung von Druck vorzugsweise keilförmig ist, braucht es dies nicht zu sein und eine Vielzahl von symmetrischen und asymmetrischen Mitteln zum Ausüben von Druck wie beispielsweise elastische Elemente oder Spitzen an vorgespannten Elementen können für die Verwendung gemäss der Erfindung adaptiert werden. Die Vorrichtung gemäss der Erfindung ist definiert in Anspruch 1.

Bevorzugte Ausführungsbeispiele sind in den abhängigen Ansprüchen definiert. Das bevorzugte Mittel zum Aufbringen von Druck gemäss der Erfindung ist ein Auslegerelement, das durch eine Feder vorgespannt ist. Das Auslegerelement kann von irgend einem aus einer Vielzahl von Materialien wie beispielsweise Plastik und Metall hergestellt Trocken Beine mit Krampfadern und kann aus eine Vielzahl von Formen und Konfigurationen ausgebildet sein, vorausgesetzt, dass es genügend Druck Behandlung von varikösen Phlebitis, wenn es gegen die Haut oberflächlich zu einer Krampfader vorgespannt ist, damit der Rückfluss die Vene herunter weg vom Herzen wesentlich reduziert wird, während ein Fluss, der von peripherem venösem Pumpen resultiert, zum Herzen erlaubt ist.

Gemäss der Erfindung brauchbare Auslegerelemente sind vorzugsweise von einer gestreckten rechteckigen Form, aber brauchen das nicht zu sein. Das Auslegerelement kann gegen die Haut des Benutzers durch einen separaten Federmechanismus, der an der Basis angebracht ist, vorgespannt sein oder, alternativ, kann die Feder oder ein anderes Vorspannmittel integral mit den Auslegerelementen sein.

Irgend eine aus einer weiten Auswahl von im Stand der Technik wohl bekannten Federmechanismen kann für diesen Zweck verwendet werden einschliesslich aber nicht begrenzt auf einfache Federn oder Federpaketen des Kompressionstyps, des Blatttyps, der Torsionstyps oder des Zugtyps. Der Boden des Auslegerelements kann eine Spitze beinhalten oder ansonsten ausgebildet sein, um dem Profil der kollabierten Vene zu entsprechen und wird vorzugsweise eine konvexe Form in der Richtung der zu behandelnden Vene haben.

Der Bodenbereich des Auslegerelements kann gebildet seien aus oder beschichtet sein mit einem elastischen Material für den Komfort und um die Bildung einer besseren Abdichtung zu erleichtern, wenn die Klappe geschlossen wird. Weiter kann das Mittel zum Aufbringen von Druck auf die Haut mit einem medizinischen Typ eines Klebemittels behandelt werden, um einen festen Halt auf der Haut unmittelbar oberflächlich zu der zu behandelnden Vene sicherzustellen.

Alternativ kann das Mittel zum Aufbringen von Druck mit einem Material niedriger Reibung Behandlung von varikösen Phlebitis werden, um eine Bindung mit der Haut zu verhindern. Es ist bevorzugt, dass die Basis auf solch eine Art ausgestaltet ist, dass sie das Gebiet der zu behandelnden Vene auf allen Seiten umgibt und dass das Mittel zum Befestigen der Basis zu der Haut ein Klebemittel medizinischen Typs ist, der auf der Bodenfläche der Basis angebracht ist.

Diese Anordnung ist vorteilhaft, indem sie den Druck, der von dem Mittel zum Aufbringen von Druck ausgeübt wird, am exzessiven Einkerben des Beingewebes durch Aufrechterhaltung eines festen Halts auf die Haut unmittelbar benachbart zu dem Gebiet von Haut, auf welches das Auslegerelement drückt, hindert. Der Keil ist vorzugsweise aus einem elastischen Material wie beispielsweise Gummi oder Schaum gebildet, aber kann auch aus einem nichtelastischen Material sein, das elastisch an der Basis wie beispielsweise mit einem Elastomer angebracht ist oder durch andere Mittel wie z.

Gemäss einem bevorzugten Ausführungsbeispiel der Erfindung ist der Keil zwischen einer halbstarren Basis und der zu behandelnden Vene angeordnet. Das Befestigungsmittel der Erfindung kann jedes sein, das die Vorrichtung auf der Haut des Trägers und oberflächlich zu der zu behandelnden Krampfader am Platz halten wird und das genügend Halt für das Mittel zur Bereitstellung von Druck zu der Vene Behandlung von varikösen Phlebitis. Entsprechend kann das Mittel Klebemittel wie sie beispielsweise mit Behandlung von varikösen Phlebitis verwendet werden, beinhalten oder kann Mittel wie beispielsweise ein Strumpfbänder oder Bänder, die das Bein umgeben, sein.

Ein bevorzugtes Befestigungsmittel der Erfindung ist ein Trägerband, das eine Rückenstärkung und eine Schicht druckempfindlichen Klebmittels auf einer Oberfläche der genannten Rückenstärkung umfasst, was eine angenehme Applikation der Vorrichtung an eine angemessene Stelle auf der zu behandelnden Person erlaubt.


Passed thrombophlebitis.

Some more links:
- Verletzung des fetalen Blutflusses, der hatte
Apr 10,  · Hintergrund der Erfindung 1. Gebiet der Erfindung. Die vorliegende Erfindung betrifft eine Vorrichtung zur medizinischen Behandlung von .
- ketonal für Krampfadern
herkömmlich als Phlebitis oder Venenentzündung bezeich- ihre varikösen Kollateralen Behandlung von tiefen Beinvenenthrombosen aufgeklärt.
- mexidol trophischen Geschwüren
Literatur BAU leR, G Diagnose der Phlebitis bei varikösen Venen mit Hilfe der Blutsenkung;; Behandlung von Ulcus und Eczema eruris ad modum Holger Bisgaard.
- Varizen-Kliniken in Moskau
Kathetereinheit für die Behandlung einer werden sie zu sogenannten varikösen Kathetereinheit für die Behandlung einer venösen Erkrankung, die von dem.
- wenn Sie den Juckreiz von Krampfadern entfernen
Phlebitis (, , ), des ‚varikösen Reser Va- Bei der Behandlung von Stammvenen dierte Langzeitstudien.
- Sitemap